Login

Mit dem Rad zur Arbeit

Am 1. Mai startet erneut die bundesweite Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Die Initiative der AOK und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) ruft alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zur Teilnahme auf. Vom 1. Mai bis zum 31. August 2019 gilt es, an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem Fahrrad als Verkehrsmittel zur Arbeit zu kommen.   

Im letzten Jahr wurden insgesamt 33.657 Kilometer von allen teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gefahren. Wir freuen uns jedenfalls auf einen sportlichen Aktionszeitraum und vielleicht knacken wir ja gemeinsam die Kilometer aus dem Vorjahr?

Mit dem Rad zur Arbeit
 
 
 




Info

Bitte melden Sie sich mit Ihrer Mitarbeiterkennung über die Login-Funktion oben auf der Seite an, um mehr Inhalte zu sehen.

Registrieren und Kilometer machen

Alle interessierten Kolleginnen und Kollegen können sich hier für die Aktion registrieren und ihre Ergebnisse anschließend selbst im WWS erfassen. Die Fakten im Überblick:

  • Im Aktionszeitraum gilt es, an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren.
  • Fernpendler können den Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln kombinieren – es zählen auch die Teilstrecken, z. B. vom Bahnhof bis zu Arbeit.
  • Bilden Sie alleine oder mit bis zu vier Kollegen ein Team und geben sich einen Namen. So motivieren Sie sich gegenseitig.
  • Auch die Kollegen in den Niederlassungen sind eingeladen teilzunehmen.
  • Ihre gefahrenen Kilometer können Sie selbst über das WWS erfassen.
  • Am Ende der Aktion geben wir die Daten gesammelt an die AOK weiter und Sie können damit automatisch am Gewinnspiel teilnehmen.

Sie haben keinen eigenen Zugriff auf das WWS? Dann bitten Sie einen Ihrer Kollegen, die Daten für Sie einzupflegen oder Sie lassen uns diese bis zum 31.08.2019 per Mail zukommen. Sollten Sie noch Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an (Telefon +49 251 972003-0).

Wir wünschen Ihnen gute Fahrt und viel Freude auf dem Rad!